..mit den Stader Team:

https://www.facebook.com/bjflg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kooperationspartner und Freund*innen des ABCs,

Für das jährliche JugendPolitCamp im ABC Hüll haben wir drei Wochen vor Beginn noch einige Plätze frei. Über eine Weiterleitung an Interessierte und Multiplikator_innen freuen wir uns.

Die wichtigsten Informationen sind unten zusammengefasst. Weitere Infos, Eindrücke aus den letzten Jahren sowie die Anmeldung sind hier zu finden: http://jpc.abc-huell.de
Das Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/2278820585496678/

Bei Fragen können Sie sich / könnt Ihr euch gerne an mich wenden.

Beste Grüße
Birte Frische

Zielgruppe:
Alle Interessierten zwischen 14 und 27 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Auf unterschiedliche Sprachkenntnisse versuchen wir uns so gut wie möglich einzustellen.

Teilnahmebeitrag:
Kostenfrei, inkl. Unterkunft in Mehrbettzimmern und Vollverpflegung

Ort:
ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll bei Hamburg / Stade

Zeiten:
Über Ostern vom 18.4. (Donnerstag) 18h bis 22.4. (Montag) 14h. Wir organisieren Donnerstag und Montag einen Bus zur Abholung in Himmelpforten. Individuelle Abholung zu anderen Zeiten ist gegen einen kleinen Unkostenbeitrag möglich.

Alle Infos über das Veranstaltungsformat gibt es hier:
http://jpc.abc-huell.de/barcampinfos/

Eine Dokumentation mit Fotos, Videos und den Sessions der letzten sechs Jahre: https://jpc.abc-huell.de/doku-2012-2018/ und http://jpc.abc-huell.de/fotos-video/

——–
Birte Frische
Projektleitung „SHIFT IT“

ABC Bildungs- und Tagungszentrum e.V.
Bauernreihe 1 | 21706 Drochtersen-Hüll
0151/20187528
bf@abc-huell.de
www.abc-huell.de
www.shiftit.abc-huell.de
Twitter: www.twitter.com/shiftit_abc
Facebook: www.facebook.com/shiftit.abc
Instagram: www.instagram.com/shiftit_abc

Bereits zum 22. hat die Jugendfeuerwehr in Apensen ihren Umwelttag Veranstaltet. Es wurden die Feldwege in und um Apensen von weggeworfenen Unrat befreit. Zum ersten Mal wurde auch in Nindorf und Beckdorf gesammelt; die freiwillige Feuerwehr Beckdorf hat sich mit drei Treckergespannen beteiligt, zum Müllsammeln in Nindorf kamen die Pfadfinder und haben tatkräftig unterstützt. Die vom Landkreis Stade zur Verfügung gestellten Container waren wieder randvoll gefüllt mit Reifen, Sperrmüll, Flaschen, Drahtzäune – ein Highlight-Fund war eine komplette Duschkabine! Man wundert sich jedes Jahr aufs Neue, was die Leute alles achtlos wegwerfen. Im Anschluss an das dreistündige Sammeln wurde ein Gruppenfoto gemacht, dann wurde endlich das Buffett eröffnet. Die Eltern der Jugendfeuerwehr-Mitglieder haben Salate und Kuchen verschiedenster Art gespendet, dazu gab es Grillfleisch und Wurst.

In diesem Jahr kann sich die Jugendfeuerwehr bei fast 250 Teilnehmern bedanken, eine meisterhafte Unterstützung! 

Liebe Mitglieder, Jugendleiter*innen, Jukos und Kolleg*innen,

viele von euch haben eine Juleica. Neben der Berechtigung in der Jugendarbeit aktiv zu werden, soll sie aber auch Vorteile für jeden von euch haben. Z.B. Ermäßigungen und Rabatte in Geschäften und Unternehmen. Mit eurer gültigen Juleica kommt ihr z.B. kostenlos ins Madame Tussauds, Sealife oder das Hamburg Dungeon. Diese Angebote werden auf www.juleica.de angezeigt. Im Landkreis Stade gibt es nur ein einziges Angebot und das soll sich verbessern! Außerdem soll die Juleica bekannter werden. Dafür brauchen wir dich!

Kickoff-Veranstaltung Juleica-Offensive

  • am Freitag, 26. April
  • von 18 bis 21 Uhr
  • im Kreisjugendring Stade (Harsefelder Str. 44A, 21680 Stade)
  • Für einen kleinen Snack und Getränke ist gesorgt
  • Anmeldung bis 18. April über juleica@kjr-stade.de

Wir entwickeln gemeinsam einen Flyer, Aufkleber (für die Schaufenster von Unternehmen) und Listen potenzieller Sponsoren. Außerdem sprechen wir über Ansprache-Strategien und koordinieren die Aktionen. Die Idee ist, dann koordiniert passende Unternehmen im ganzen Landkreis anzusprechen, Rabatte einzuwerben und die Juleica so bekannter und attraktiver zu machen. 

Wir würden uns freuen, wenn aus möglichst vielen Jukos und Gemeinden ehrenamtliche Jugendleiter*innen und Multiplikatoren dabei wären, damit wir ein möglichst großes Gebiet im Landkreis mit unseren Aktionen abdecken können! 

Wir freuen uns auf euch und eure Anmeldung zur Kick-Off-Veranstaltung (26. April) bis zum 18. April an juleica@kjr-stade.de Bei Fragen ruft uns einfach an oder schreibt uns.

Viele Grüße aus dem Kreisjugendring Stade,

Kai-Janis Meyer (Jugendbildungsreferent) und Anisa Smajovic (Projektkoordination)

***********************************
Kreisjugendring Stade e.V.
Harsefelder Str. 44a
21680 Stade

hier ist eine Fotoaktion mit Unterstützung.

Wer mitmachen möchte kann die Daten hier ziehen…..

die Einladung zur Veranstaltung ist auf der Seite unter:

Password/Einladungen..


Liebe Mitglieder, liebe Jukos,

wir suchen dringend noch Teilnehmer*innen für unsere Osterferien-Juleica. In der zweiten Ferienwoche (12.04.-18.04. – Kreisjugendring) fehlen noch 6 Teilnehmer*innen bis zur Mindestteilnehmerzahl. Daher leitet die Werbung bitte in eure Netzwerke weiter und schaut in euren Vereinen, Gemeinden und Verbänden, ob es noch potenzielle neue Jugendleiter*innen gibt. Es handelt sich um die letzte trägerübergreifende Juleica vor den Sommerferien! Es wäre sehr schade, wenn wir die 9 schon angemeldeten Teilnehmer*innen nicht ausbilden können und die Juleica ausfallen müsste.

Meldet euch bitte bis 22.03. bei Interesse im Kreisjugendring. 

Danke für eure Mithilfe und viele Grüße,

euer Kreisjugendring Stade

Kosten: 30 Euro all inclusive – Ort: Jugendbildungsstätte Hude – Alter: ab 16 Jahren

Kai-Janis Meyer

Jugendbildungsreferent
Kreisjugendring Stade e.V.
***********************************
Harsefelder Str. 44a
21680 Stade

…und findet eine ganze Menge:

Mehr unter: Aktuelles/Berichte/aus den Gruppen/Bargstedt sammelt Müll

das Protokoll und mehr ist unter „Password/Einladungen-Protokolle“ online.